Mach die Welt der Pflege zu Deiner Welt!

Du sorgst dich auch um das Wohl anderer und willst beruflich dazu den richtigen Weg einschlagen? Schön, dass Du uns besuchst! Gemeinsam mit dem Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Mainz der Marienhaus Bildung sowie der Kooperation mit der Katholischen Hochschule Mainz  und dem Asklepios Bildungszentrum in Wiesbaden bieten wir zahlreiche Ausbildungsberufe im Bereich Pflege und Gesundheit an. Das macht die Arbeit bei uns alles andere als 08/15, sondern zu etwas ganz Besonderem.

Die Ausbildung sowohl im Klinikum als auch im Ambulanten OP-Zentrum dauert in der Regel drei Jahre und besteht aus Praxis- und Unterrichtsphasen. Dabei gilt: mehr Praxis als Theorie. Zudem erhältst du einen Einblick in die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche, um dir so ein umfassendes Bild machen zu können. Und noch etwas ist bei uns besonders: Mit der Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Caritas (AVR) liegt das Auszubildendengehalt über dem Branchendurchschnitt.

Vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten

Bei uns steht dir eine ganze Palette an Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege offen. Die Ausbildungen beginnen jeweils am 1. April und 01. Oktober eines jeden Jahres:

Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Mit dieser Ausbildung gehörst du zu den Pflegenden von morgen und kannst nach drei Jahren fast überall im Gesundheitsbereich arbeiten: In Kliniken, auf der Kinderstation, in Senioreneinrichtungen, in Hospizen oder der Psychiatrie. Weitere Informationen erhältst du hier.

Dualer Studiengang „Bachelor of Science (Pflege)“

In Kooperation mit der Katholischen Hochschule Mainz ist am Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Mainz der Marienhaus Bildung ein ausbildungsintegriertes Studium möglich. Neben dem Abschluss zum/zur Pflegefachmann/-frau hast du auch deinen „Bachelor of Science (Pflege)“ in der Tasche. An die dreijährige Fachausbildung schließt du ein Vollzeitstudium von drei Semestern an.

OTA – Operationstechnische Assistenz (m/w/d)

Die Welt der OP-Säle ist eine ganz besondere. Als OTA bist du eine wichtige Stütze der Chirurg:innen, und übernimmt dabei viele knifflige Aufgaben mit Organisationstalent und Einfühlungsvermögen. Du hast schon ein Praktikum im Pflegebereich absolviert? Dann freuen wir uns auf dich!
Pro Jahr haben wir zwei Plätze zu vergeben. Die Ausbildung startet jährlich zum 1. Oktober. Weitere Informationen erhältst du hier.

Du hast noch Fragen? Wende dich an:

Dipl. Päd. Andrea Klug

Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Du willst dich sofort bewerben? Hier steht, was du beachten musst:

Zulassungsvoraussetzungen

  • Schulisch-berufliche Voraussetzungen: 
    • Realschulabschluss oder eine andere gleichwertige Schulausbildung
    • Hauptschulabschluss mit abgeschlossener mindestens zweijähriger Berufsausbildung oder mindestens einjähriger Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege
    • Außerhalb der BRD erworbene Schulzeugnisse müssen dem Realschulabschluss gleichwertig anerkannt werden. Für Rheinland-Pfalz ist zuständig:
      Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Referat 32
      Willy Brandt Platz 3
      54290 Trier
  • Gesundheitliche Eignung (körperlich/psychisch)
  • Praktikumsnachweis (mind. vier Wochen)
  • Persönliche Einstellung entsprechend dem Leitbild des Marienhaus Klinikums Mainz
  • Sprachlevel B2

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf + Foto
  • Abschlusszeugnis bzw. Nachweis des erforderlichen Bildungsabschlusses
  • Praktikumsnachweis (mind. vier Wochen)
  • Ggf. Aufenthalts- und/oder Arbeitserlaubnis
  • Checkliste_fuer_Ihre_Bewerbung.pdf

Bitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen online unter krankenpflegeschule.mkm(at)marienhaus.de

Marienhaus Klinikum Mainz

An der Goldgrube 11
55131 Mainz
Telefon:06131 / 575 0
Telefax:06131 / 575 1610
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-mainz.de

Ambulantes OP-Zentrum (AOZ)

Wallstraße 3-5
55122 Mainz
Telefon:06131 / 575 3100
Telefax:06131 / 575 3106

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.