Herz unter Druck - noch Plätze frei!

Veranstaltung am 08.11.2021. Teilnahme nur mit voriger Anmeldung möglich!

26.10.2021

Kennen Sie Ihren Blutdruck? Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland haben Bluthochdruck. Unerkannt und unbehandelt oftmals mit schwerwiegenden Folgen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen oder der Verschluss der Beingefäße. Daher sollte jeder ab 40 Jahren seinen Blutdruck regelmäßig messe. Wie sich hoher Blutdruck bemerkbar macht, was man präventiv und kurativ tun kann und ob man sich fürchten muss, erläutert, wie Vieles weitere mehr die Chefärztin der Klinik für Innere Medizin 1 am Marienhaus Klinikum Mainz, Prof. Dr. med. Sabine Genth-Zotz am Montag, 08. November 2021, von 17 bis 20 Uhr im Rahmen einer kostenlosen Infoveranstaltung im Haus am Dom, Liebfrauenplatz 10, 55116 Mainz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine telefonische Anmeldung unter 06131 / 575 832019 erforderlich. Für diese Veranstaltung gilt die 2-G-Regel (Geimpft, Genesen).

 

Marienhaus Klinikum Mainz

An der Goldgrube 11
55131 Mainz
Telefon:06131 / 575 0
Telefax:06131 / 575 1610
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-mainz.de

Ambulantes OP-Zentrum (AOZ)

Wallstraße 3-5
55122 Mainz
Telefon:06131 / 575 3100
Telefax:06131 / 575 3106

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.