Qualitäts- und Risikomanagement

  • Team
  • Qualitätsberichte
  • Zertifizierungen

Annette Dreizehnter

Qualitätsmanagementbeauftragte

Zertifizierungen

  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätsindikator Patientenzufriedenheit
  • Qualitätsindikator SQB
  • Qualitätsindikator Patientensicherheit
  • Zertifizierungen

Qualitätsmanagement

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Qualitäts-  und Klinischen Risikomanagements im MKM!

Neben der Erfüllung und Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben an ein einrichtungsinternes Qualitätsmanagement (SGB V, § 135a) gehören die Etablierung und Weiterentwicklung von Prozessen, die ständige Verbesserung und die Erhöhung der Transparenz und der Patientensicherheit zu den Aufgaben des Qualität- und Risikomanagements.

Organisatorisch sind wir als Stabstelle der Geschäftsführung zugeordnet und arbeiten innerhalb der Klinik auf allen Ebenen mit den verschiedenen Berufsgruppen, Kliniken, Instituten und administrativen Bereichen zusammen.

Unser Ziel ist es, unsere Leistungen und Prozesse auf die Bedürfnisse der Patienten auszurichten und diese wirtschaftlich, wirkungsvoll und nachhaltig von der Aufnahme bis zur Entlassung zu gestalten.

Qualitätsindikator Patientenzufriedenheit

Es ist uns wichtig, Ihrer Erfahrungen und Eindrücke zu unseren Dienstleistungen zu kennen und zu evaluieren, um daraus zu Lernen und uns weiterzuentwickeln. Dafür nutzen wir die Patientenbefragungen und das zentrale Beschwerdemanagement.

Qualitätsindikator SQB

Die Krankenhäuser sind dazu verpflichtet, jährlich einen strukturierten Qualitätsbericht (SQB) zur Leistungsfähigkeit und Qualität ihrer Versorgung zu erstellen und bis spätestens 31.01. eines Jahres zu veröffentlichen. Die gesetzliche Grundlage hierfür bilden die Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) ind der § 137 SGB V. Zielgruppe für den Qualitätsbericht sind Patienten, Kostenträger und einweisende Ärzte. 

Die einzelnen Abteilungen stellen u.A. ihre Versorgungsschwerpunkte, Diagnosen, Prozeduren und ambulanten Behandlungsmöglichkeiten sowie die personelle Ausstattung dar. Den aktuellen SQB finden Sie oben in dem hellblauen Kästchen als PDF-Datei zum Download.

Qualitätsindikator Patientensicherheit

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

 

Das Thema Patientensicherheit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Das Bundesgesundheitsministerium fördert dies mit gesetzlichen Vorgaben (Patientenrechtegesetz, Arzneitmittel- und Medizinproduktegesetz, Infektionsschutzgesetz, externe Qualitätssicherung, etc.)

Krankenhäuser sind verpflichtet, Beschwerden von Patienten auszuwerten, Risiken und Fehler in der Behandlung aufzuarbeiten, um Fehlerquellen minimieren und beseitigen zu können.

Im MKM nutzen wir daher eine Reihe von Methoden und Instrumenten, um die Sicherheit Ihrer Versorgung zu gewährleisten und kontinuierlich weiterzuentwickeln.

  • OP-Checklisten
  • Patientenidentifikationsarmbänder
  • CIRS
  • Aktion Saubere Hände
  • Spritzenkennzeichnung
  • Maßnahmen zur sicheren Arzneimitteltherapie

Zertifizierungen

Das Qualitätsmanagement in unserer Klinik ist bereits seit 2004 nach der DIN EN ISO 9001 gesamtzertifiziert. Darüber hinaus sind in unserer Klinik mehrere zertifizierte Krebs- und Schwerpunktzentren(s. Übersicht unter Kliniken, Zentren und Fachbereiche) etabliert. Die Arbeit in den Zentren ist geprägt durch eine auf das Krankheitsbild des Patienten spezialisierte Diagnostik, Therapie und Behandlung.

Merkmale:

  • An einem Standort gebündelte medizinische Versorgungsstruktur
  • Qualifizierte und erfahrene Ärzteteams, Pflegefachkräfte und weitere medizinische Berufsgruppen und Berufsbilder
  • Interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit, Kooperationen und Kommunikation
  • Besondere Berücksichtigung von Patienteninteressen und Bedarfe der Patienten und der Angehörigen
  • Regelhafter fachlicher Austausch der an der Behandlung Beteiligten
  • Weiterentwicklung von Diagnostik und Therapie auf der Grundlage evidenzbasierter Leitlinien und Expertenstandards und
  • Systematische Weiterentwicklung der internen  Kompetenzen

Marienhaus Klinikum Mainz (MKM)

An der Goldgrube 11
55131 Mainz
Telefon:06131 / 575 0
Telefax:06131 / 575 1610
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-mainz.de

Ambulantes OP-Zentrum im MKM

An der Goldgrube 11
55131 Mainz
Telefon:06131 / 575 3100
Telefax:06131 / 575 3106